Der JMNSISHelper

Zweck des Projekts

Der JMNSISHelper soll das erzeugen von Installern erleichtern. Mit diesem Programm kann das erzeugen einer Script-Datei für den NSIS-Installer erleichtert werden.

Release Version 0.2

Das Projekt ist jetzt ein großes Stück erweitert. Das Programm hat jetzt eine richtige Benutzeroberfläche. Mit Hilfe dieser Oberfläche können jetzt bereits einige grundlegende Vorgaben für den Installer eingestellt werden.
Das sind der Projektname, die Version, der Herausgeber (Entwickler) des Projekts, die Webseite, die Supportseite im Internet und der Name der ausführbaren Datei.
Nach dem betätigen der OK-Taste werden die Einstellungen übernommen und können in einen Datei gespeichert werden. Die gespeicherte Datei kann danach direkt aus dem Programm kompiliert werden.
Die aktuell erzeugte NSI-Datei kann heruntergeladen oder Online angesehen werden. Eine Erklärung ist auf der Seite NSIS Installer für QT Projekte in meinem BLOG zu finden.

Release Version 0.1

Ein bisschen etwas kann man jetzt mit dem Programm machen. Deswegen die erste Freigegeben Version. Auf der Download-Seite den Windows-Installern oder den Quelltext des Projekts herunterladen und probieren.
In dieser Version kann das Programm erwartungsgemäß noch nicht viel. Mit dem Dateidialog kann ein Skript geladen und bearbeitet werden. Einige Kommando's werden in dem Bearbeitungsfenster bereits farblich hervorgehoben. Außerdem kann das Skript mit dem Programm kompiliert werden. Das funktioniert sowohl mit der Linux-Version, wie auch mit der Windows-Version.
Verbesserung der Benutzeroberfläche.
  • Das Programm sollte eine Projekt-Funktion bekommen und die Projekteinstellungen speichern und laden können.
  • Das Programm soll Wissen wo QT auf dem Computer installiert ist.
  • Die aktuelle Liste der geplanten Verbesserungen ist auch bei den Blueprints zu finden.

Die Projekt Seiten

Launchpad

Projekt Lizenz

Das Projekt wird unter der EUPL V1.1 zur Verfügung gestellt.